Sie sind hier: Spanien » Städte » Torrevieja

Torrevieja

Die Stadt Torrevieja liegt im Südosten Spaniens an der Costa Blanca. Die Stadt ist vor allem durch die Salzgewinnung bekannt geworden und Torrevieja gehört zur spanischen Provinz Alicante. Torrevieja war ein ehemaliges Fischerdorf und ist jetzt eine Großstadt, die 100.000 Einwohner verzeichnet.

Torrevieja zählt zu den beliebtesten Fereinorten Spaniens, denn das angenehme Küstenklima lädt vor allem Sommerurlauber an die Costa Blanca ein. In Torrevieja können die Urlauber zahlreiche Shoppingcenter und Sehenswürdigkeiten besuchen. Auch ist Torrevieje bekannt durch seine Lagunen und langen Sandstrände. Der Name Torrevieja stammt von „alter Turm“, denn um diesen Turm herum ist die Stadt immer weiter gewachsen. Die Stadt lädt ihre Gäste nicht nur an die langen Strände ein, sondern zeigt auch die alte Fischertradition so wie es sie heute kaum noch gibt. Torrevieja ist bekannt durch seine Salzgewinnung und Touristen können die beliebtesten Salzprodukte Europas kennen und lieben lernen. Somit ist auch ein Besuch der Salzabbaustätte ein Muss für jeden Urlauber. Die Stadt verzaubert jeden Besucher mit ihren Sehenswürdigkeiten und den kleinen Marktgeschäften, so dass die Touristen eine Menge lernen können über die Geschichte und die Kultur Spaniens. Torrevieja hat eine Menge sehenswertes und durch den langen Strand kommen viele Besucher in die spanische Provinz Alicante.