Sie sind hier: Spanien » Städte » Salamanca

Salamanca

Salamanca ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt in Spanien.

Salamanca Spanien

Salamanca Spanien

Die Stadt liegt rund 220 Kilometer nordwestlich von Madrid. Die Kultstadt hat rund 156’000 Einwohner. Die Fläche der Stadt beträgt 30 Quadratkilometer.


Salamanca ist wohl die bedeutendste Stadt aus dem Renaissancezeitalter. Sie wird auch Goldene Stadt genannt. Dies, weil der größte Teil der Stadt aus Sandstein erbaut wurde. Durch die Sonneneinstrahlung glänzt die Stadt wie Gold. Daher wirkt die Stadt wie ein Magnet auf Touristen. Und dies mit Recht. So alt, wie die Stadt ist, soviel Sehenswürdigkeiten hat die Stadt auch.

Spanien Salamanca Plaza Mayor

Salamanca Plaza Mayor



Die Universität von Salamanca besteht seit dem Jahr 1218 und ist noch heute für die sehr gute Ausbildung bekannt. Die Kirche La Clerecia und das Kloster Las Dueñas muss man bei einem Besuch in Salamanca unbedingt gesehen haben. Ein besonderer Anblick bietet die Kathedrale bei Nacht. Sie wird mit riesigen Scheinwerfern belichtet und diese wird im Fluss reflektiert. Ein absoluter Traumblick.

Wappen Salamanca Spanien

Wappen Salamanca

Aber nicht nur kulturell interessierte kommen in Salamanca auf ihre Kosten. Die Stadt bietet auch ein riesiges Angebot, wenn es ums Shoppen geht. Neben bekannten Mode- und Schuhhäusern gibt es viele interessante Geschäfte, die Korbwaren, Keramikartikel, Lederartikel, Gold- und Silberschmuck und Stickereien bieten. Die meisten Geschäfte findet man rund um den Plaza Mayor. Am Wochenende findet jeweils ein großer Markt in La Aldehuela statt.




Informationen zu Salamanca :

  • Flug
  • Mietwagen
  • Strand

Stadtplan / Stadtkarte Salamanca

[inline]
[script src=“http://maps.google.com/maps?file=api&v=2&sensor=false&key=ABQIAAAArE-czM35DOUu_JDR89fgQBQ9qDLw6sW8UVEpg4awaZdcgmgP8RR-el8kENdoc3i7uAtJI3G7t1Pp8w“ type=“text/javascript“][/script] [script type=“text/javascript“]// [/inline]