Sie sind hier: Spanien » Städte » Irun

Irun

Die spanische Stadt Irun liegt in der spanischen Provinz Guipúzcoa im Baskenland des Landes. Mit ihren ca. 59 000 Einwohnern ist Irun eine der größeren Städte in der Provinz. Die Stadt liegt an der französischen Grenze am Fluss Bidasoa, der in den Golf von Biscaya mündet.

Die spanische Stadt Irun geprägt durch ihre sagenhaften Geschichte, denn durch die Eroberung durch zeichnen sich in vielen Teilen Spanien römische Bauten ab. Auch der bekannte Jakobsweg führt durch die Stadt Irun. Gerade in der Geschichte Spaniens spielt die Stadt Irun eine große Rolle, denn hier fanden viele Schlachten statt. Vor allem Historiker und Kulturliebhaber kommen immer wieder in die Stadt um die historischen Bauten zu besuchen und die spanische Küche zu genießen. Nicht nur Spanien kann besucht werden, sondern ein Besuch in Irun kann mit einem Besuch des Nachbarlandes Frankreich verbunden werden. So können die Besucher auch noch ein wenig Frankreich kennen lernen. Die sehr gute Verkehrsanbindung an Frankreich macht eine Shoppingnacht auch in den Grenzorten Frankreich zum Erlebnis. Also wer die Stadt Irun besucht, kann sich von den vielen Facetten der Landschaft und der Kultur verzaubern lassen. Spanien ist vor allem in den Sommermonaten ein begehrtes Urlaubsland, denn wo lässt sich sonst die Sommersonne genießen und ein warmer Sommertag ausklingen lassen. Vor allem die Innenstadt bietet dafür das perfekte Ambiente. Egal ob Genießen oder Kultur, die Stadt Iun bietet eine willkommene Abwechslung und macht den Familienurlaub perfekt.