Sie sind hier: Spanien » Städte » Getxo

Getxo

Die spanische Stadt Getxo liegt in der spanischen Provinz Bizkaya, die im spanischen Baskenland liegt. Angrenzend an die Stadt befindet sich die Mündung des Nervións am Golf von Biskaya und im Norden der Provinz nahe Getxo liegt die Hauptstadt Bilbao.

Getxo ist geprägt durch seine umfangreiche Geschichte, denn im 19. Jahrhundert hatten die reichen Kaufleute aus Madrid und Bilbao ihre Sommerresidenz in Getxo. Somit ist die Stadt schnell gewachsen und weist eine hohe Bevölkerungsdichte auf. Wer in der Stadt Getxo ist, kann sich von den Bädern und Casinos beeindrucken lassen, denn die Stadt bietet für die ganze Familie eine willkommene Abwechslung. Vor allem kommen die meisten Urlauber im Sommer nach Getxo um die hohe Steilküste und die Sandstrände zu genießen. Diese Landschaft prägt die Stadt und vor allem das milde bis heiße Klima im Sommer ist perfekt für einen Badeurlaub in Spanien. Die Stadt bietet eine Reihe von alten Sehenswürdigkeiten mit einem umfangreichen geschichtlichen Hintergrund. Wer die Sonne Spaniens und die Kultur der Spanier kennenlernen möchte, ist in der Provinzstadt Getxo genau richtig. Auch die spanische Küche wird in den kleinen spanischen Restaurants gerne genossen und die meisten von den Touristen kommen jedes Jahr wieder nach Getxo. Auch der Hafen der Stadt verbirgt ein kleines bisschen Geschichte und ist ein Anzugsort vieler Urlauber. Nicht nur die Geschichte der Stadt zieht die meisten Touristen in ihren Bann sondern auch die kleinen Cafés und Bars ziehen vor allem im Sommer die Menschen an, denn unter der Sonne Spaniens lassen die meisten ihren Tag bei einem Stadtbummel ausklingen.