Sie sind hier: Spanien » Städte » Cartagena

Cartagena

Die Stadt Cartagena liegt im Südosten Spaniens und besitzt einen eigenen Seehafen. Die Stadt ist mit über 215’000 Einwohner die zweitgrößte in der Region Murcia. Die Hafenstadt überstreckt sich über 558 Quadratkilometer der Costa Calida entlang.

Cartagena ist eine historische Stadt und ein sehr beleibtes Reiseziel. Bereist am Zugang des Stadtkerns erhebt sich der große Gemeinderatspalast mit seiner modernistischen Architektur des früheren 20. Jahrhunderts. Hinter den riesigen Stadtmauern trifft man auf die alte Kathedrale. Es ist das älteste Gotteshaus von Cartagena. In der Umgebung des Gotteshauses wurden viele archäologische Funde gemacht, welche man zugleich im archäologischen Museum bestaunen kann. Im Parque Torres erhebt sich hoch auf dem Hügel die Burg Castillo de la Concepción, welche früher von den Karthagern, Römern, Westgoten, Mauren und Kastiliern als Festung benutzt wurde. Neben diesen historischen Sehenswürdigkeiten gibt es auch noch ein Schiffsmuseum. Hier kann man alte Schiffskarten, ausgediente Schiffe und verschiedene Schiffsmodelle betrachten.

Cartagena ist eine sehr historische Stadt, verfügt aber trotzdem über moderne und sehr komfortable Hotels. Auch die die Küche von Cartagena wir weit über die Stadtgrenze hinaus gelobt. Wer ein wildes Nachtleben sucht, ist in der Metropole genau richtig. Unzählige Discos und Hotel sorgen dafür, dass man auch in der Nacht viel erleben kann.