Sie sind hier: Spanien » Städte » Barcelona

Barcelona

Park Guell in Barcelona Park Guell in Barcelona

Wappen Barcelona Stadtwappen von Barcelona

Barcelona ist nach Madrid die zwitgrößte Stadt Spaniens. Gelegen an der Mittelmeerküste im nordöstlichen Teil Spaniens beherbergt die Hauptstadt Kataloniens über 1,6 Millionen Spanier auf eine Fläche von etwa 100 Quadratkilometern. Barcelona liegt einerseits an der Meeresküste, der sogenannten Costa Brava, andererseits aber auch nur etwas mehr als 100 Kilometer von den Pyrenäen und der Französischen Küste entfernt. Etwa 300 km südöstlich von Barcelona liegen zudem die Balearischen Inseln Mallorca, Ibiza und Menorca.

Die Stadt ist in insgesamt 10 Verwaltungsdistrikte aufgeteilt: Ciutat Vella, Eixample, Sants-Montjuic, Les Corts, Sarria-Sant Gervasi, Gracia, Horta-Guinardo, Nou Barris, Sant Andreau und Sant Marti.

Sehenswürdigkeiten in Barcelona

Barcelona ist für seinen kilometerlangen Strand, viele historische und moderne architektonische Highlights aber auch für die berühmt-berüchtigte Flaniermeile ‚La Rambla‘ bekannt. Den Mittelpunkt aller Aktivitäten bildet der Placa de Catalunya, von dem aus man fußläufig fast alle Sehenswürdigkeiten erkunden kann. Les Rambles, eine prachtvolle Allee verläuft vom Stadtzentrum bis zum Hafen von Barcelona.

Port Vell – Der alte Hafen

Hafenseilbahn von Barcelona Hafenseilbahn von Barcelona

Port Vell – Der Hafen von Barcelona beheimatet nicht nur die königlichen Werften Spaniens, sondern auch zahlreiche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. In der Umgebung des Hafens findet man auch die Hafenseilbahn, welche in atmeberaubender Höhe vom Torre Jaume über den Torre Sant Sebastia bis zum Berg Montjuic verläuft.

Barcelona, man nennt sie auch die „Stadt der Künstler“, liegt im Nordosten Spaniens nur zwölf Meter über dem Meer. Mode und Gemälde finden sich zu Hauf in Boutiquen und Galerien der kleinen engen Gassen in Barcelona wieder. Hier lohnt sich ein Bummel auf der Suche nach ausgefallenen Einzelstücken. 1,6 Millionen Menschen haben die quirlige Stadt zu ihrem 1. Wohnsitz erklärt und fühlen sich auf 100,4 km² bei herrlich mediterranem Klima als Teil der Szenerie.

Flughafen und Flüge nach Barcelona

Der Flughafen Barcelona – El Prat ist nur ca. 20 min von der Altstadt entfernt. Mit Bussen oder dem Taxi kommt man für unter 30 Euro in die Innenstadt. Flüge nach Barcelona bieten unter anderem die Deutsche Lufthansa, Iberia und Vueling an.

Quellen & Links: