Sie sind hier: Spanien » Städte » Almeria

Almeria

Almería befindet sich im Süden Spaniens, in der autonomen Region Andalusien. Sie ist eine Hafenstadt. Der Name Almeria ist arabischer Herkunft und bedeutet Spiegel des Meeres. Die hübsche Stadt hat einen typischen nordafrikanischen Charakter. Sie zeichnet sich über kleine engen Gassen, viele Gärten, alte ganz weiße Häuser und Palmenalleen aus.

Die vielen Touristen und Studenten haben die Stadt richtig aufgeblüht. Hier wurden 2005 Mittelmeerspiele organisiert, was der Aufbau und Sanierung vieler Gebäude als Folge hatte und wodurch die Stadt zu einer neuen modernen Stadt wurde. In diesem Gebiet sind die Temperaturen relativ hoch. Im Jahresdurchschnitt liegen sie bei ca. 18 bis 19 Grad. Es ist jedoch sehr gewöhnungsbedürftig, denn hier weht häufig ein starker Wind. Die Wassertemperaturen sind hoch und im Winter zum Teil höher als die Außentemperatur.

Der Hafen spielt eine sehr wichtige Rolle für den Export von landwirtschaftlichen Erzeugnissen und für Mineralprodukte. Von hier bekommt Deutschland auch oft die Blumen, Gemüse und Obst. Denn die Stadt verfügt auch über viele Gewächshäuser. Aufgrund dieser Gewächshäuser nennt man die Gegend Plastikküste. Europas größtes Sonnenkraftwerk wurde hier erbaut. Zu wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört unter anderem der Naturpark Caba de Gata, wo es eine spärliche Vegetation und in erster Linie sehr attraktive wunderbare Strände gibt.

Inmitten der Innenstadt liegt die bekannte Kathedrale Almerias, die nach der Zerstörung der vorherigen Kathedrale durch ein Erdbeben 1524 neu konstruiert wurde. Zu den bekanntesten Gebäuden gehört selbstverständlich die berühmte Stierarena, wo noch jedes Jahr einmal Stierkämpfe stattfinden.

Was noch unbedingt besucht werden sollte, ist die Alcazaba. Das ist eine maurische Festung, die auf einem Hügel liegt. Auch heutzutage noch ist sie attraktiv, obwohl sie von den aktuellen Herrschern immer wieder modifiziert und weiter gebaut wurde. Von dieser Festung aus kann man die ganze Stadt überblicken.
Almeria hat auch eine Universität.

In früheren Jahren wurde die Gegend rund um Almeria für viele verschiedene Filmaufnahmen verwendet.