Sie sind hier: Spanien » Städte » Alcobendas

Alcobendas

Die spanische Stadt Alcobendas ist eine Vorstadt der Landeshauptstadt Madrid. Alcobendas liegt etwa 13 km nördlich von Madrid und gehört mit zu den größten Städten Spaniens. In Alcobendas leben 103.149 Einwohner und hat als Nachbarstadt die Stadt San Sebastián de los Reyes, mit der Alcobenas durch die Bebauung zusammengewachsen ist.

Da Alcobenas nicht weit von Madrid entfernt liegt, können Sie die Hauptstadt Spaniens einfach und schnell mit der Metro erreichen. Alcobenas hat ein eigenes Wappen. Das Wappen ist das Wahrzeichen der Stadt. In Spanien hat fast jede Stadt sein eigenes Wappen. Das Wappen zeigt immer ein kleines Stück der Geschichte dieser Stadt und wer sich für die Geschichte Spaniens im Detail interessiert, sollte einen Besuch Alcobendas mit einem Besuch Madrids kombinieren. Durch die Vorortbahn Cercaías sind Sie schnell nach Madrid gefahren. Aber auch über Spaniens Autobahnen oder die Metro Madrid haben Sie die Hauptstadt sehr schnell erreicht. Da Alcobendas nah an der Hauptstadt liegt, können ein Besuch und eine Shoppingtour durch Madrid unvergessen bleiben. Wer Alcobendas nicht kennt, sollte aber wissen, dass die berühmte Hollywoodschauspielerin Penélope Cruz aus der spanischen Stadt stammt und hier ihre Wurzeln hat. Alcobendas kann vor allem als Urlaubsort viele Sehenswürdigkeiten und andere schöne Orte zum Verweilen bieten.