Sie sind hier: Spanien

Willkommen auf Spanien.net

Spanien Flagge auf KarteDen Spaniern liegt das Temperament einfach im Blut. Leidenschaftlich leben sie den Flamenco aus, gehen zum Stierkampf und gehören als sehr gläubiges Volk zumeist der römisch-katholischen Kirche an. Das Land ist im Vergleich zu Deutschland eher dünn besiedelt. Auf einer 150.000 km² größeren Fläche leben nur etwa halb so viele Menschen. Die höchste Bevölkerungsdichte haben dabei die Metropolen wie Madrid, Valencia oder Barcelona zu verzeichnen sowie die niedrigen Lagen des Flusses Guadalquivir und der äußere Nordwesten Spaniens.

Kastilier und Galicier bilden rund dreiviertel der gesamten Bevölkerung. Das übrige Viertel ist den Katalanen zuzurechnen, wobei auch eine zigeunerische Randgruppe existiert und immer wieder Flüchtlinge aus Afrika hinzu kommen. Zu den gebräuchlichsten Fremdsprachen im Inland zählt in Spanien nicht das Deutsche wie auf den Balearen oder Kanaren, sondern Englisch bei den Jüngeren und Französisch bevorzugen die Älteren.

Barcelona Panorama

Bis zu 60 Mio. Touristen reisen jährlich der spanischen Sonne hinterher, die meisten zur Erholung, andere um als Gastarbeiter am einträchtigen Tourismusgeschäft Teil zu haben. Dabei gehen sie bevorzugt auf die Kanaren, Balearen sowie an die Costa del Sol und Costa Brava.  Für all jene die in Erwägung ziehen als Resident in Spanien leben zu wollen, also als Auslandsdeutscher, dem sei gesagt dass dies nur richtig glücken kann wenn man der spanischen Sprache mächtig ist und perfektes Englisch beherrscht.

Leave a Comment